Virtueller Transfertag „Zeitwende Elektromobilität“ am 23. Sept.

Durch die Bereitstellung von Infrastruktur für Elektrofahrzeuge können Unternehmen einen wertvollen Beitrag zu einer nachhaltigen Mobilität leisten. Das Fraunhofer erprobt daher mit dem Projekt „LamA – Laden am Arbeitsplatz“ bundesweit die möglichen Herausforderungen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse und Lösungen werden am 23. September bei dem virtuellen Transfertag „Zeitwende Elektromobilität“ Unternehmen und Interessierten vorgestellt.

Auch die Entwicklung der Elektromobilität bei der Stadt Paderborn ist Teil des Transfertages: Dr. Dietmar Regener, stellvertretender Betriebsleiter beim ASP Paderborn, referiert zum Thema „E-Mobilität und Ladeinfrastruktur bei der Stadt Paderborn“.

WANN: 23. September 2021 von 14 bis 17 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung gibt es hier:

Virtueller Transfertag „Zeitwende Elektromobilität“ am 30. Juni