Urbane Datenplattform (AP1)

Für eine größere Ansicht bitte ins Bild klicken.

Was bringt das?

Das Arbeitspaket Urbane Datenplattform ist die Fortführung und Verstetigung des Förderprojektes Zentrale Open Data Plattform. Im Projekt Zentrale Open Data Plattform wurde der Prototyp einer kommunalen Open Source Datenplattform im Sinne eines Werkzeugkoffers entwickelt und Paderborn sowie weiteren Kommunen europaweit zur eigenen Nutzung zugänglich gemacht. Dieser Werkzeugkoffer soll nun in weiteren städtischen Anwendungsfällen verwendet und erweitert werden.

Durch den Aufbau einer kommunalen Datenplattform wird ein wesentlicher Baustein für die Vernetzung unterschiedlicher Datenquellen und -verarbeitungsprozessen ermöglicht, um die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltungen in Deutschland weiter voranzutreiben.

Gefördert von:

BfVdI
KFW