Mobilität 4.0 – Zukunft, Strategie und aktuelle Projekte

Fünfter Bürger-DigiLog der Digitalen Heimat PB

Am 19. November findet zum fünften Mal ein Bürger-DigiLog der Digitalen Heimat PB statt – dieses Mal geht es um das Thema „Mobilität 4.0“. Interessierte können die Veranstaltung online verfolgen: Wie schon bei der letzten Ausgabe, wird auch der kommende DigiLog live über den YouTube-Kanal der Stadt Paderborn gestreamt.

Neue Mobilitätsangebote wie etwa e-Scooter, E-Ticketing im ÖPNV oder digitales Parkraummanagement spielen schon heute eine wichtige Rolle in unserer Stadtgesellschaft und werden auch in Zukunft das Stadtbild prägen. Alternative Antriebe, eine nachhaltige Verkehrsinfrastruktur und autonome Mobilität sind zukünftig nicht mehr wegzudenken. Doch wie hat sich unsere Mobilität bereits verändert und wohin geht die Reise? Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus und wie wird sie sich durch die Digitalisierung weiterentwickeln?

In mehreren kleinen Diskussionsrunden wird das Thema Mobilität 4.0 in Hinblick auf die Zukunft, der Strategien der Stadt Paderborn und auch auf aktuelle Projekte beleuchtet. Im Sinne des DigiLogs besteht für die Zuschauer*innen auch die Möglichkeit der Interaktion: Sie können Fragen über die Chatfunktion einreichen, die dann in den Diskussionsrunden besprochen werden.

Der DigiLog startet um 18 Uhr auf dem YouTube-Kanal der Stadt Paderborn (www.youtube.com/user/PaderbornStadt). Eine Anmeldung für den DigiLog oder auf der Plattform ist nicht notwendig.

>> weitere Eventinfos

DigiLog-Mobilitaet